Jahreshauptversammlungen der Kreisverbände im 40-jährigen ARV Oberpfalz e. V. (45 Jahre im Gesamt-ARV)

WEIDEN I. D. OPF. Obwohl es noch etwas dauert, bis die Veranstaltungen stattfinden, gibt die Hauptverwaltung des Allgemeinen Rettungsverbandes Oberpfalz e. V. bereits jetzt die Termine der diesjährigen Jahreshauptversammlungen bekannt. Begrüßenswert! Gerade in einem oberpfälzischen Jubiläumsjahr! 

Zur Erinnerung: Im Januar 1973 wurde der ARV Deutschland e. V. gegründet. Der ARV Oberpfalz war unter diesem Dach zunächst fünf Jahre lang unselbständiger Bezirksverband Oberpfalz und konnte das Funktionieren als künftiger eigenverantwortlicher Verein ausgiebig üben. Im Jahre 1978 wurde dann der ARV Oberpfalz zum e. V. mit jur. Sitz in Regensburg und Verwaltungssitz in Weiden i. d. OPf.

Somit hat der Gesamt-ARV seit kurzem 45 Jahre auf dem Buckel. Und der ARV OPf. e. V. kann heuer zusätzlich sein 40-jähriges Bestehen als selbständiger eingetragener Verein feiern. Viele Mitglieder aus der Gründerzeit werden auf den nachstehenden Kreisversammlungen allerdings nicht mehr anzutreffen sein.

Diese Versammlungen der Mitglieder und Bediensteten finden wie folgt statt:


Kreisverbände Regensburg und Schwandorf:

Freitag, 23.03.2018, 18.00 Uhr im Restaurant „Dechbettener Hof“, Dechbetten 11, 93051 Regensburg


Kreisverband Weiden/Neustadt:

Dienstag, 10.04.2018, 18.30 Uhr im Gasthof „Lehner“ Kirchenstraße 9, 92637 Weiden


Kreisverband Tirschenreuth:

Sonntag, 15.04.2018, 15.00 Uhr im Gasthof „Bayerischer Hof, Untere Bachgasse 11, 95703 Plößberg


Mitglieder erhalten unter Einhaltung der satzungsgemäßen Bestimmungen zusätzlich eine persönliche Einladung in Schriftform. Sie wählen aus ihren Reihen die Delegierten für die Bezirksdelegiertenversammlung 2018.

Gäste sind bei den Veranstaltungen wie immer willkommen.