Einführungsveranstaltung in das Betreuungsrecht

LEIMEN. Eine rechtliche Betreuung wird vom Betreuungsgericht angeordnet, wenn ein Volljähriger aufgrund psychischer Erkrankung oder körperlicher, geistiger oder seelischer Behinderung bestimmte persönliche Angelegenheiten nicht mehr erledigen kann. Für Menschen die an einem Ehrenamt interessiert sind, bietet der ARV-Betreuungsverein in Leimen eine Einführungsveranstaltung zum Thema Betreuungsrecht an.  „Einführungsveranstaltung in das Betreuungsrecht“ weiterlesen

Gesamtpräsidium trifft sich in Frankfurt/Main

LEIMEN. Das neue Jahr ist gerade 4 Tage alt, da heißt es für die Mitglieder des Gesamtpräsidiums des ARV Bundesverbands „die Arbeit ruft“. In genau vier Wochen, am 4. Februar treffen sich die Vertreter dieses Gremiums, bestehend aus den Vorsitzenden, Geschäftsführern oder ihrer Stellvertreter, in Frankfurt zur ersten Sitzung in 2017.  „Gesamtpräsidium trifft sich in Frankfurt/Main“ weiterlesen

2. Pflegestärkungsgesetz: Praktische Auswirkungen

LEIMEN. Eine weitere Fortbildungsveranstaltung beim Betreuungsverein des ARV Rhein-Neckar e. V. findet am Montag, den 07.11.2016 um 18 Uhr in der ARV-Dienststelle, Hildastr. 1, 69181 Leimen statt.

Thema sind praktische Auswirkungen des 2. Pflegestärkungsgesetzes, die in weiten Teilen zum 01.01.2017 in Kraft treten werden. „2. Pflegestärkungsgesetz: Praktische Auswirkungen“ weiterlesen

Gastvortrag beim ARV-Betreuungsverein

LEIMEN. Gastvorträge beim ARV-Betreuungsverein in Leimen haben eine lange Tradition. Mehrmals im Jahr lädt die Dienststellenleiterin und Querschnittsbeauftragte Susanne Meny im Rahmen ihrer Fort- und Weiterbildung für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer Referenten zu den unterschiedlichsten Themen rund um die gesetzliche Betreuung ein. „Gastvortrag beim ARV-Betreuungsverein“ weiterlesen