Insolvenzberatung als Unterstützung bei Privatinsolvenz

BERLIN/WEIDEN. Schuldner- und Insolvenzberatung gehören zu den wichtigen sozialen Aufgaben des Allgemeinen Rettungsverbandes (ARV). Der ARV Oberpfalz e. V. unterhält an fünf Standorten in seinem Zuständigkeitsbereich entsprechende Beratungsstellen: Regensburg, Schwandorf, Weiden i. d. OPf., Tirschenreuth und Erbendorf. Die Beratung der betroffenen Bürgerinnen und Bürger erfolgt beim ARV sinnvollerweise grundsätzlich kostenlos. Alles andere hält man beim ARV für unseriös.  „Insolvenzberatung als Unterstützung bei Privatinsolvenz“ weiterlesen

Achtung, Terminberichtigung!

WEIDEN I. D. OPF. Durch einen bedauerlichen Übermittlungsfehler an die Online-Redaktion des ARVnewsBlogs wurde im gestrigen Beitrag Eröffnung der ersten EUTB-Beratungsstelle beim ARV Oberpfalzursprünglich ein falsches Veranstaltungsdatum angegeben. Es wurde inzwischen berichtigt.

Die Eröffnung der EUTB-Beratungsstelle findet somit statt am 7. Mai 2018 um 14.00 Uhr im ARV-Gebäude in Weiden, Parksteiner Str. 15. Das ist auch dem nachfolgenden Presseartikel zu entnehmen.  „Achtung, Terminberichtigung!“ weiterlesen

Eröffnung der ersten EUTB-Beratungsstelle beim ARV Oberpfalz

WEIDEN I. D. OPF. – Wie der ARV Oberpfalz e. V. mitteilt, wird am 7. Mai 2018 um 14.00 Uhr in den Räumen des ARV-Dienstgebäudes in Weiden, Parksteiner Straße 15, eine neue Beratungsstelle feierlich eröffnet. Es handelt sich um eine von zahlreichen geplanten dezentralen Beratungsstellen des „Vereins für ergänzende ,unabhängige Teilhabeberatung in den Bezirken Oberpfalz und Niederbayern e. V.(EUTB)“, dessen Mitglied der ARV Oberpfalz ist. „Eröffnung der ersten EUTB-Beratungsstelle beim ARV Oberpfalz“ weiterlesen

Neue Beratungsstelle beim ARV Oberpfalz in Weiden

WEIDEN I. D. OPF. Beim ARV Oberpfalz im Dienstgebäude Weiden ist seit kurzem die neue Beratungsstelle „Blickpunkt Auge“ angesiedelt, deren Dienst für Ratsuchende kostenlos erbracht wird. In Kooperation mit dem Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband e. V. (DBSV) gibt es Rat und Hilfe bei Sehverlust. Morgen, am 13. April 2018, findet beim ARV von 14.00 – 16.00 Uhr die nächste Beratung für Sehbehinderte und Blinde statt.  „Neue Beratungsstelle beim ARV Oberpfalz in Weiden“ weiterlesen

Letzter Ausweg Insolvenz? – Seriöse Beratung bei Wohlfahrtsverbänden ist grundsätzlich kostenlos!

WEIDEN. Zum Thema Schuldnerberatung in der Oberpfalz erschien am 22.06.2017 nachfolgender Artikel von Gabriele Weiß in der Tageszeitung Der neue Tag (Quelle: Oberpfalznetz):  „Letzter Ausweg Insolvenz? – Seriöse Beratung bei Wohlfahrtsverbänden ist grundsätzlich kostenlos!“ weiterlesen