ARV Oberpfalz einer der Träger der „Ambulanten Palliativversorgung Nordoberpfalz eG (SAPV)“

WEIDEN I. D. OPF. In Weiden hat sich die Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung für die Landkreise Neustadt/WN, Tirschenreuth und die Stadt Weiden (SAPV) gegründet. Die Genossenschaft möchte die Lebensqualität und die Selbstbestimmung schwerstkranker Menschen erhalten, fördern und verbessern. „ARV Oberpfalz einer der Träger der „Ambulanten Palliativversorgung Nordoberpfalz eG (SAPV)““ weiterlesen

Neue Beratungsstelle beim ARV Oberpfalz in Weiden

WEIDEN I. D. OPF. Beim ARV Oberpfalz im Dienstgebäude Weiden ist seit kurzem die neue Beratungsstelle „Blickpunkt Auge“ angesiedelt, deren Dienst für Ratsuchende kostenlos erbracht wird. In Kooperation mit dem Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband e. V. (DBSV) gibt es Rat und Hilfe bei Sehverlust. Morgen, am 13. April 2018, findet beim ARV von 14.00 – 16.00 Uhr die nächste Beratung für Sehbehinderte und Blinde statt.  „Neue Beratungsstelle beim ARV Oberpfalz in Weiden“ weiterlesen

Aufgabenkreise, Vermögenssorge und Genehmigungsverfahren

LEIMEN. Informations- und Einführungsveranstaltungen sind ein wichtiger Bestandteil der rechtlichen Betreuung. Für Bürgerinnen und Bürger die an einem Ehrenamt interessiert sind, bietet der ARV-Betreuungsverein in Leimen eine Einführungsveranstaltung zum Thema Betreuungsrecht an. Am 5. und 7. März jeweils um 18.00 Uhr erfahren die zukünftigen ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer vieles über Aufgabenkreise, Vermögenssorge und Genehmigungsverfahren. Die Veranstaltung richtet sich auch an Personen die erst kürzlich die rechtliche … Aufgabenkreise, Vermögenssorge und Genehmigungsverfahren weiterlesen

Jahreshauptversammlungen der Kreisverbände im 40-jährigen ARV Oberpfalz e. V. (45 Jahre im Gesamt-ARV)

WEIDEN I. D. OPF. Obwohl es noch etwas dauert, bis die Veranstaltungen stattfinden, gibt die Hauptverwaltung des Allgemeinen Rettungsverbandes Oberpfalz e. V. bereits jetzt die Termine der diesjährigen Jahreshauptversammlungen bekannt. Begrüßenswert! Gerade in einem oberpfälzischen Jubiläumsjahr!  „Jahreshauptversammlungen der Kreisverbände im 40-jährigen ARV Oberpfalz e. V. (45 Jahre im Gesamt-ARV)“ weiterlesen

Gesegnete Festtage!

  Stimmungsvolle letzte Adventtage vor Weihnachten,     ein fröhliches, harmonisches Fest und einen gelungenen Start ins Jahr 2018, das Gesundheit, Glück und Frieden bringen möge, wünschen, verbunden mit dem Dank für das idealistische Engagement jedes Einzelnen im ARV sowie für jeden Beitrag zu diesem NewsBlog, der es ermöglicht, Mitglieder, Bedienstete und andere Blogleser zeitnah und zeitgemäß zu informieren,   Gesamtpräsidium und Geschäftsführendes Präsidium des … Gesegnete Festtage! weiterlesen

Der Oberbürgermeister (Mitte) eingerahmt von ARV Pflegekräften

„Empfang in der Paulskirche für die Pflegekräfte und Akteure aus dem Seniorenbereich“

FRANKFURT/MAIN. Der Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main hatte am 13. Dezember zu einem „Empfang in der Paulskirche für Pflegekräfte und Akteure aus dem Seniorenbereich“ eingeladen. Die Stadt Frankfurt am Main dankte damit für das Engagement und die wichtige Arbeit. Die musikalische Umrahmung gestaltete das Orchester „Kick La Luna“.  „„Empfang in der Paulskirche für die Pflegekräfte und Akteure aus dem Seniorenbereich““ weiterlesen

Präsidium tagt am 13. Januar 2018 in Bad Kissingen

LEIMEN. Im Januar treffen sich die Vorsitzenden der ARV Mitgliedsverbände oder deren Vertreter zur 1. Gesamtpräsidiumssitzung 2018 des Bundesverbandes beim gastgebenden ARV Unterfranken in Bad Kissingen. Ein zentrales Thema wird die Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in den Verbänden sein.  „Präsidium tagt am 13. Januar 2018 in Bad Kissingen“ weiterlesen