Qualität in der Pflege durch regelmäßige Fortbildung – ARV zu Gast bei der Präsentation zur „Arbeitsprozessintegrierten Kompetenzaktivierung und -entwicklung in der Pflege“

FRANKFURT/MAIN. Pflegekräfte müssen immer anspruchsvollere Anforderungen in einem komplizierten Arbeitsumfeld bewältigen. Der ARV Frankfurt ermöglicht seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus diesem Grund die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen. Nur so können neue Erkenntnisse aus der Forschung in die tägliche Arbeit einfließen.  „Qualität in der Pflege durch regelmäßige Fortbildung – ARV zu Gast bei der Präsentation zur „Arbeitsprozessintegrierten Kompetenzaktivierung und -entwicklung in der Pflege““ weiterlesen

Fortbildung: Neue Pflegegrade

WEIDEN I. D. OPF. Am Mittwoch, dem 15. Februar 2016, findet von 18.00 bis 20.00 Uhr eine Fortbildungsveranstaltung der OBA zum Thema „Neue Pflegegrade ab 2017“ statt. Dazu lädt die Leiterin der OBA im ARV-Kreisverband Weiden-Neustadt, Diplompsychologin Dr. Carola Preißer, auf die „Sonneninsel“ im ARV-Dienstgebäude Weiden, Parksteiner Straße 15, ein.  „Fortbildung: Neue Pflegegrade“ weiterlesen

Engagement für die interkulturelle Altenhilfe in Frankfurt am Main

FRANKFURT/MAIN (khm). Am 01.10.2016 war der von der UN ausgerufene „Internationale Tag der älteren Menschen“. Anlässlich dieses Tages lud das Amt für multikulturelle Angelegenheiten und das Jugend- und Sozialamt zum großen Infomarkt „Interkulturelle Altenhilfe in Frankfurt am Main“, am 08. Oktober 2016, in den Saalbau Ronneburg, ein.  „Engagement für die interkulturelle Altenhilfe in Frankfurt am Main“ weiterlesen